Überholverbot und Linksabbieger

Linksabbieger, die sich verbot_ueberholverboteingeordnet  und den Blinker nach links betätigt haben, dürfen auch dann rechts überholt werden, wenn auf dieser Strecke ein Überholverbot durch das Verkehrszeichen „Überholverbot“ besteht.

Quelle: Beschluß Oberlandesgericht Koblenz , Verkehrsrechtssammlung Band 83 Seite 58.

 

One thought on “Überholverbot und Linksabbieger

  1. Überholen ist ein tatsächlich, absichtslose Vorgang des Vorbeifahren auf dem selben Strassenteil an einem anderen Verkehrsteilnehmer, der sich in derselben
    Richtung bewegt oder verkehrsbedingt wartet.
    Das gilt auch für ein Überholverbot Z.276 und Z.277 mit der Einschränkung beim für Kraftfahrzeuge über 3,5t zul Gesamtmasse.
    Hier gilt auch für den rechten Fahrstreifen ein Überholverbote durch die Ausschilderung des Z.276.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 × 1 =